Das Center for Innovation & Entrepreneurship der SML führt seit 2013 und in enger Zusammenarbeit mit dem Technopark Winterthur jährlich 3 Kurse „Business Creation“ und 2 Kurse „Business Development“ durch. Die 5-tätigen Kurse sind als high-impact Trainings konzipiert und gipfeln in einer kompetitiven Präsentation vor einer qualifizierten Jury, die sich aus Vertretern der KTI, aus Investoren, Startup-Coaches und Dozenten aus dem Bereich Entrepreneurship zusammensetzt.

Die Schlüsselergebnisse der ersten Kursrunde sind eindrücklich und können wie folgt zusammengefasst werden:

  • Teilnehmer Modul 3: Business Creation: Die meisten Teilnehmenden sind in der Ideen-Phase, 14% haben bereits erste Verkäufe realisiert, und 6% arbeiten profitabel
  • Teilnehmer Modul 4: Business Development: Die Startups sind zwar weiter als im Modul 3, aber sie sind mehrheitlich immer noch im frühen Phasen. Mehr als 60% haben noch keine Verkäufe realisiert und nur 24% sind schon profitabel – Startup-Kompetenzen: Die Selbst-Evaluation belegt, dass die Startup-Kompetenzen der Teilnehmenden durch den besuch der Trainings erheblich gesteigert werden können. In Modul 3 sind es vor allem Kompetenzen im Bereich legal and tax knowledge, marketing and strategy development and execution. In Modul 4 ist der Lernfortschritt vor allem bei Wachstumsthemen angesiedelt.
  • Kursbewertung: Die grosse Mehrheit der teilnehmenden bewertet die Kurse, die Kursinhalte und die Organisation als gut oder sehr gut. Fast alle Teilnehmenden in Kurs 3 (98%) und 83% der Teilnehmenden im Kurs 4 empfehlen die Kurse weiter.

Wir sind hocherfreut über diesen Erfolg und geben unser Bestes, dass die kommenden Kursrunden noch erfolgreicher sind!

Die nächsten Kurse starten bald! Jetzt anmelden!
Modul 3 – Business Creation: Start am 19. August 2014
Modul 4 – Business Development: Start am 16. Oktober 2014