Monat: Juni 2015

Spannende Ergebnisse der neuen Global Entrepreneurship Monitor Studie

GEM

Die spannenden Resultate des GEM Report on Switzerland 2014 zeigen einen mangelnden Willen bei der Umsetzung von unternehmerischen Aktivitäten – trotz hervorragenden Rahmenbedingungen und einer geringen Angst vor dem Scheitern. Das Schweizer Unternehmertum charakterisiert sich im internationalen Vergleich durch einen ausgeprägten Frauen-Unternehmertum und einen Röstigraben. Gerade die jüngere Bevölkerung (18-24 Jahre) zeigt eine tiefe Gründungsaktivität auf und mangelnden Glauben an die eigenen unternehmerischen Fähigkeiten.

Der Global Entrepreneurship Monitor on Switzerland 2014 analysiert die unternehmerischen Einstellungen und Aktivitäten der erwerbstätigen Bevölkerung des vergangenen Jahres. Mehr als 2000 Experteninterviews wurden für die profunde Analyse über das Unternehmertum in der Schweiz ausgewertet. Das Center for Innovation and Entrepreneurship ist seit diesem Jahr das erste Mal im globalen Forschungsteam mit an Bord.

Die Studie steht hier zum Download bereit (PDF, 6.9 MB)

Die ZKB unterstützt den RUNWAY Startup Incubator

ZKB1000 Runway

Die ZHAW und die Zürcher Kantonalbank gehen eine langjährige Partnerschaft ein.

Die Zürcher Kantonalbank unterstützt den RUNWAY Startup Incubator der ZHAW bis 2019 mit einem namhaften Betrag. Die Mittel werden für die Weiterentwicklung des 2014 gegründeten Inkubators sowie damit verbundene innovative Teil- und Begleitprojekte in angewandter Forschung & Entwicklung verwendet.

Seit 2005 unterstützt die Zürcher Kantonalbank im Rahmen des „Pionier“-Programms innovative, technologieorientierte Startups im Wirtschaftsraum Zürich. Sie gehören damit zu den führenden Startup-Finanzierern in der Schweiz.

Der RUNWAY Startup Incubator ist eine Initiative der ZHAW, welche in Kooperation mit dem Technopark Winterthur im 2014 gegründet wurde. Im Inkubator werden junge Startups in frühen Phasen unterstützt. Im Zentrum stehen die Beschleunigung, Fokussierung und Vernetzung angehender Startups sowie die Verlinkung von Lehre und aktivem Unternehmertum.

Alle Informationen zum Inkubator findet ihr hier.

 

Patent sucht Gründer

Keine Geschäftsidee vorhanden, aber das Zeug zum Entrepreneur? Der Business Model Contest THE VENTURE schafft Abhilfe.

Der Gründungswettbewerb THE VENTURE rollt das Feld von hinten auf. Nach dem Prinzip „Patent sucht Gründer“ haben Studenten, Absolventen und potenzielle Entrepreneurs aus der Schweiz, Deutschland und Österreich die Möglichkeit Geschäftsmodelle basierend auf vorgegebenen Patenten und Technologien zu entwickeln. Daraus können und sollen am Schluss Start-ups entstehen.

Eine Carsharing-Technologie, die Identifikation von 3D-gedruckten Gegenständen oder die Aufnahme von Schallwellen aus Gelenken sind Beispiele von Patenten, welche zurzeit zur Auswahl für den Bewerbungsschluss von August 2015 stehen. Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeit sind hier zu finden: the-venture.info

MSM Genesis Jungunternehmer-Preis

Bildschirmfoto 2015-06-05 um 09.59.45

Die in Winterthur ansässige MSM Group schreibt auch in diesem Jahr wieder den MSM Genesis Jungunternehmer-Preis aus. Das Sieger-Startup gewinnt neben einer Gründerbegleitung auch infrastrukturelle Unterstützung in Form (kostenloser) Büroarbeitsplätze, Webdienstleistungen oder Sekretariatsservices.

Die Auswahl des Sieger-Startups erfolgt nach den Kriterien „lokal“ und „nachhaltig“:
– Das Unternehmen soll das Potenzial haben, möglichst viele und
verschiedenartige Arbeitsplätze in der Region Winterthur zu
schaffen, und
– das Geschäftsmodell trägt zu einer nachhaltigen Entwicklung bei.

Anmeldeschluss ist der 30. Juli 2015.
Weitere Informationen gibt es hier: genesis.