Die Plattform Swiss-AL der ZHAW wird für alle zugänglich gemacht

Swiss-AL, die an der ZHAW entwickelte Plattform für Sprachdaten für die angewandte Forschung, umfasst mit über 4.5 Millionen Texten die grösste Korpusfamilie der Schweiz. Die Plattform wird zu einer Open-Research-Data-Ressource entwickelt. Welche rechtlichen Fragen sind dabei relevant? Gastbeitrag von Prof. Dr. Philipp Dreesen, Institute of Language Competence, und Daniela Baumann, Institut für Angewandte Medienwissenschaft. Die Plattform […]

WhatsApp-Spam: Wie Cyberkriminelle mit gefälschten Jobchancen locken

«Hello, I’m Emily Smith from XXX Job AG. Our company is currently recruiting new employees. May I share some details with you?» Im zweiten Beitrag unserer Blogserie zum Thema Cybersecurity geht es um betrügerische Job-Angebote per WhatsApp-Nachricht. Woher die Kriminellen die Telefonnummern haben und ob KI dabei eine Rolle spielt, erfahrt ihr hier. Cyberkriminelle, die […]

Fitim Abdullahu, Helmut Grabner und Wibke Weber vor einer Postkartenwand mit Karten aus dem Kunst- und AI-Projekt "Watching the World". Foto: Ricardo Farinha

Guter Draht zwischen Linguistik und Technik

Was verbindet Medienlinguistik mit Computer Vision? In einem DFF-Projekt wurden Methoden aus beiden Bereichen kombiniert. Daraus entstand eine fruchtbare und fortwährende Zusammenarbeit zwischen den zwei ZHAW-Departementen School of Engineering und Angewandte Linguistik. Ich treffe mich mit Wibke Weber vom Departement für Angewandte Linguistik. Sie ist Professorin für Medienlinguistik mit Schwerpunkt Visuelle Kommunikation. Eigentlich möchte ich […]

KI im Fremdsprachen­unterricht: «Ganz auf KI zu verzichten, wäre undenkbar.»

Neue Technologien haben einen grossen Einfluss auf die Lehre, auch an der ZHAW. Im Fremdsprachenunterricht zunächst als Bedrohung wahrgenommen, können Tools wie DeepL und ChatGPT von Dozierenden aber auch genutzt werden, um wichtige Kompetenzen zu vermitteln. Das Wechselverhältnis zwischen Menschen und Maschinen war ein grosses Thema an der Internationalen Delegiertenkonferenz des Internationalen Deutschlehrerinnen- und Deutschlehrerverbandes, […]

Konferenzteilnehmende aus der ganzen Welt sitzen in einem Vorlesungssaal der ZHAW.

Alles besser mit KI? – Einblicke in den Fremdsprachunterricht auf der ganzen Welt

Es sind Sommerferien und viele reisen ins Ausland. Doch warum wegfahren, wenn die Welt nach Winterthur kommt? Mitte August tummeln sich Personen aus über 60 Ländern am Departement für Angewandte Linguistik, um sich über das Zusammenspiel von Mensch und künstlicher Intelligenz (KI) beim Deutschlehren – und lernen auszutauschen. Die Internationale Delegiertenkonferenz, die über den Dachverband […]

Von Algorithmen und Abenteuern: Buchempfehlungen für den digitalen Lesesommer

Es mag ja Menschen geben, die ihren Strandurlaub am liebsten mit einer VR-Brille und Sangria im eigenen Wohnzimmer verbringen. Für sie – und alle anderen – hat ZHAW digital ein paar Lesetipps für den Sommer. Hier ist für alle etwas dabei: Das Werk eines Literaturnobelpreisträgers (Klara und die Sonne), die Industriegeschichte des Fliessbands (America’s Assembly […]