Month: September 2017

Im Schatten der glitzernden Stadt

Nadine Dinkelacker berichtet von ihrem Austauschsemester in Kopenhagen.

SWUA – diese vier Buchstaben stehen für Social Work in Urban Areas. Diesen Kurs besuche ich hier in Kopenhagen mit 23 anderen StudentInnen hauptsächlich aus Nordeuropa und dem Gastgeberland Dänemark. Der Kurs wurde in Zusammenarbeit von Belgien, Dänemark, Holland, Deutschland und Finnland entwickelt und findet in den kommenden Jahren jeweils in einer der Hauptstädte dieser Länder statt.

Continue reading

Rekonstruktive Soziale Arbeit in Emden

Jessica Wendland, wissenschaftliche Assistentin am Institut für Kindheit, Jugend und Familie der  ZHAW Soziale Arbeit, berichtet vom Forschungsworkshop in Emden.

Im wunderschönen Emden – einer Hafenstadt in Ostfriesland mit viel Charme – fand vom 14. -16.09.17 der 11. Workshop des «Netzwerks für Rekonstruktive Soziale Arbeit – zur Entwicklung von Forschung, Lehre und beruflicher Praxis» statt.

Boote und Häuser am Hafen von Emden

Continue reading