Bild einer Strasse in Crotone

Nicht nur Dolce Vita: In ihrem Beitrag erzählt Katja Burgherr, Studentin im Bachelor Angewandte Sprachen, von ihrem Praktikumssemester im süditalienischen Crotone.

Kalabrien: Eine Gegend wie aus dem Bilderbuch. Wunderschöne Strandpromenaden, Gelato, gutgelaunte, herzliche Menschen. Aber dann, wenn sich der kalabrische Sommer dem Ende zu neigt, dann, wenn die Sonne hinter den dicken Wolken verschwindet und die Touristen nach Hause zurückkehren, ja dann spürt man sie: die allgegenwärtige Hoffnungslosigkeit. Crotone ist nicht nur Dolce Vita, nicht nur Siesta und Pizza. Weiterlesen